Gebäudeenergieberater für den EnergieSparCheck

In Ihrem Gebäude bzw. Ihrer Wohnung untersuchen wir Wände, Fenster, Dach, Heizungsanlage- einfach alles, was für den Energieverbrauch wichtig ist.

Die Ergebnisse werden dokumentiert  und während eines zweiten Vor-Ort- Termins präsentiert. Nun erfahren Sie, welche Sanierungsmaßnahmen bei Ihnen sinnvoll sind.

Unser EnergieSparCheck wird als Gutachten für die Vergabe von Fördermitteln des Landes anerkannt.

Zudem gibt er wertvolle Hinweise beim Hauskauf. Er macht deutlich, welche Renovierungen anstehen, um den Energieverbrauch zu mindern.

Bedenken Sie: Steigenden Energiekosten können Sie nur mit intelligenten Modernisierungsmaßnahmen und sinvollem Haushalten mit Energie entgegensteuern.

Mehr Infos erfahren Sie unter:

http://www.dena.de

http://www.energiesparcheck.de

Wir sind Energieberater im Malerhandwerk und haben uns vor dem Fachverband Wärmedämm-Verbundsysteme e.V. zum "Fassadenplaner für Energieeinsparung und Wärmeschutz mit WDVS" qualifiziert.  

Das ist die Voraussetzung, den durch das Land Baden-Württemberg finanziell unterstützten Energie-Spar-Check durchführen zu können. 

Mit diesem Lehrgang haben wir die Qualifikation, Gebäude nach energetischen Gesichtspunkten zu beurteilen, Maßnahmen zur Energieeinsparung vorzuschlagen und umzusetzen. 

Energie-Spar-Check
Energieberatung
Qualifizierung I
Qualifizierung II

Folgende Lehrgangsinhalte wurden geprüft:

- rechtl. Grundlagen für die Herstellung und Verarbeitung von WDVS
- Kenntnisse und Berechnungen nach der 3. Wärmeschutzverordnung
- Herkömmliche und neuartige WDVS
- Planerische Grundsätze für einen dauerhaften Wetterschutz
- Tauwasserausfallberechnungen
- Heizwärmebedarfsberechnungen
- Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen- und berechnungen
- Anforderungen u. Nachweise der Energieeinsparverordnung EnEV
- DIN 55699 und VOB/C DIN 18345 Verarbeitung von WDVS
- Bauwerk und Baukonstruktion
- Bauphysik (Wärmeschutz/Feuchteschutz/Schallschutz/Brandschutz)
- Technische Anlagen (Heizung und Lüftung)
- Modernisierungsplanung
- Gebäude und  technische Anlagen aufnehmen und dokumentieren 
- Bauphysikalische Berechnungen durchführen und darstellen
- Konzepte zur Verbesserung der Energiebilanz entwickeln
- Kosten/Nutzenrechnung von geplanten Modernisierungsmaßnahmen
- Rechtliche Bestimmungen für das Bauen im Bestand 
- Luftdichtigkeitsmessung mit Blower-Door und Thermographie

Weiterbildung von September 2008 bis April 2009 zum Gebäudeenergieberater im Handwerk. Erfolgreiches Ablegen der Prüfungen vor der Handwerkskammer Freiburg.

Zu allen Fragen rund um das Thema der energetischen Sanierung von Gebäuden bieten wir Ihnen eine kostenlose telefonische Erstberatung an.

Weitere Leistungen entnehmen Sie bitte der Rubrik "Energieberatung".

SIVV- Schein

SIVV- Schein
SIVV Qualifizierung II

Erwerb des SIVV- Scheines beim Deutschen Beton- und Bautechnik-Verein und dem Hauptverband der Deutschen Bauindustrie. 

Wir verfügen über Kenntnisse und Fertigkeiten:

Beim Verarbeiten von Kunststoffen sowie kunststoffmodifizierten Zementmörteln zum Schützen und Instandsetzen von Betonbauteilen

Beim Füllen von Rissen und Hohlräumen in Tragwerken des Massivbaus mit kunststoff- und zementgebundenen Systemen

Ausfühung der Klebefugen von Bauteilen in Segmentbauart

Ausführung schubfester Klebeverbindungen zwischen Stahlplatten und Stahlbetonbauteilen gemäß Zulassungsbescheiden des Deutschen Instituts für Bautechnik

Bauteilverstärkungen mit Kohlefaserkunststoffen mit und ohne Vorspannung gemäß Zulassungsbescheiden des Deutschen Instituts für Bautechnik

Wir garantieren den präzisen Umgang mit dem Werkstoff Beton entsprechend der DIN- Normen, ausgeführt durch unsere qualifizierten Mitarbeiter.

In der DAfStb-Richtlinie für Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen sowie in der ZTV-Ing Teil 3 wird gefordert, dass das Baustellenfachpersonal (SIVV-Schein-Inhaber) regelmäßig in Abständen von höchstens 3 Jahre nachgeschult werden muss.

Die 2-tägige Weiterbildung wurde von uns im Januar 2010 im Ausbildungszentrum Geradstellen absolviert. 

Sachverständiger im Maler- und Lackiererhandwerk

Zeichen für Sachverstand

 

Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Maler- und Lackiererhandwerk bei der Handwerkskammer Freiburg.

Weitere Informationen und Hinweise erfahren Sie unter 

www.sachverstaendiger-kienzler.de 

Unsere gutachterlichen Tätigkeiten sind vielfältig.

Sie reichen von der fachlichen Beratung bis zum Erstellen von Privat- und Gerichtsgutachten. Auch Rechnungs- und Aufmassprüfungen führen wir durch. Daneben ist die Qualitätsüberwachung- und Abnahme ein weiterer Schwerpunkt. Das Ausstellen von Fertigstellungsbescheinigungen nach § 641 BGB rundet unser Leistungsspektrum ab.

Staat, Justiz, Wirtschaft und Verbraucher sind sehr oft auf die Hilfe und den fachlichen Rat eines Sachverständigen angewiesen.

Er gibt wichtige Entscheidungshilfen für die sachkundige Feststellung von Tatsachen, die fachliche Beurteilung und Bewertung von schwierigen und komplexen Sachverhalten, die Übermittlung von Erfahrungsgrundsätzen und die Erklärung von Geschehensabläufen.

Sei es bei Bauschäden, Mietstreitigkeiten, mangelhafter Handwerksarbeit, Differenzen über die geforderten Preise, Vermögensauseinandersetzungen oder einfach, wenn eine erworbene Sache Mängel aufweist.

Hier hilft oft nur noch ein Sachverständigengutachten weiter.

Die technischen und physikalischen Abläufe, neue technische Entwicklungen sowie die wachsende Zahl von Rechtsvorschriften und technischen Normen sind für den Nichtspezialisten kaum- bzw. überhaupt nicht mehr zu durchschauen.

Neben dem Erstellen von Gutachten sind wir auch als Schiedsgutachter tätig.

Das heißt: zwei Vertragspartner können festlegen, dass sie unser fachliches Urteil als verbindlich anerkennen. Damit sorgen beide Seiten schnell und außergerichtlich für Rechtssicherheit, etwa bei der Frage, ob die Qualität einer Lieferung oder Dienstleistung der vertraglichen Vereinbarung entspricht.

Der Gang zum Gericht soll dadurch vermieden werden, bleibt aber unter bestimmten Voraussetzungen möglich.

Wer öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige beauftragt, erhält Sicherheit für unternehmerische, gerichtliche und private Entscheidungen.

Die Bezeichnung "Sachverständiger" ist in Deutschland rechtlich nicht geschützt. 

Die Folge: Auch Gutachter, die nicht ausreichend qualifiziert sind, bezeichnen sich als Sachverständige und betätigen sich auf dem Markt. Um wirkliche Experten von solchen Anbietern abzugrenzen, sieht die deutsche Gesetzgebung die öffentliche Bestellung vor.

Sie bescheinigt einem Sachverständigen, dass er auf einem bestimmten Fachgebiet gesonders qualifiziert ist.

Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige sind darauf vereidigt, unabhängig und unparteiisch zu handeln. Daher werden sie als Gerichtsgutachter bevorzugt, so wie die Prozessordung der deutschen Gerichte es verlangt.

Bodenbeschichtungen nach dem Wasserhaushaltsgesetz

WHG Fachbetrieb

Befähigung mit Zertifikat im WHG Grundkurs für betrieblich verantwortliche Personen in Fachbetrieben nach §19 WHG.

    

    

Fachbetrieb für den Herbol Fassadenschutzbrief

Ihr Spezialist bei der Fassadeninstandsetzung

Der Herbol Fassadenschutzbrief  basiert auf mehrtägigen Qualifizierungen und zahlreichen Weiterbildungsseminaren rund um die Fassadeninstandsetzung.

Aufgrund dieses umfangreichen Fachwissens beraten wir Sie kompetent, finden für jede Anforderung die optimale Lösung und setzen alles in erstklassiger Qualität um. 

Als lizenzierter Fachbetrieb führen wir die Arbeiten mit hochwertigen Herbol-Qualitätsprodukten aus.

Mit unserer Arbeit schaffen wir Investitionssicherheit, Nachhaltigkeit und langfristigen Werterhalt.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen individuell ausgearbeitete Wartungsvereinbarungen- und Verträge für Ihre Immobilie an. Bei optimalen Objektgegebenheiten kann die verlängerte Gewährleistung bis zu zehn Jahren betragen.

Die Wartungsintervalle können je nach den Gegebenheiten des Objektes in kürzeren oder längeren Abständen durchgeführt werden. In diesen vorgegebenen Intervallen überprüfen wir Ihr Gebäude anhand einer detaillierten Service-Checkliste.

Jeder Fassaden-Check wird in das Serviceheft eingetragen, das bei Ihnen verbleibt.  

So können frühzeitig die erforderlichen Schritte für den optimalen und kostengünstigen Werterhalt Ihrer Immobilie eingeleitet werden.

Mehr Infos unter www.fassaden-schutzbrief.de

  

Durch Weisheit wird ein Haus gebaut- und mit Verstand erhalten.
In einem schönen Haus fühlen Sie sich wohl.

Fassadenkompetenz der Sie vertrauen können.

Ihr eigenes Heim ist wertvoll in vielerlei Hinsicht. Es ist Ihr Stolz und es steckt eine Menge Geld darin.

Für Sie als Hausbesitzer stellt die Fassadenerneuerung eine bedeutende Investition dar, die sich rentieren soll.

Sie erwarten den langfristigen Werterhalt Ihrer Immobilie.

Mit unserer Erfahrung und dem Einsatz hochwertiger Markenprodukte können wir Ihre hohen Anforderungen bei der Fassadeninstandsetzung erfüllen.

Überzeugen Sie sich von unserem breiten Leistungsspektrum: 

- erstklassige Beratung
- exakte Objekt-Diagnose
- übersichtliche und verbindliche Angebote
- professioneller Fassaden-Designservice
- fachgerechte Ausführung nach dem Stand der Technik
- zuverlässiger Wartungsservice

Die Fassade übernimmt wichtige technische Funktionen für Ihr Haus.

Sie schützt die tieferliegenden Mauerschichten vor Feuchtigkeit.

Jahr für Jahr muss sie Regen und Hagel, brütender Hitze und frostiger Kälte standhalten. Und das rund um die Uhr.

Verschleißerscheinungen an Putz-, Beton, Holz und Metallbauteilen sind die Folge.

  

Wir helfen Fassaden
Farbe-Gestaltung-Bautenschutz

Eine hohe Lebensdauer von Gebäuden setzt regelmäßige und sorgfältige Wartung und Pflege voraus.

Vermeiden Sie, dass aus kleinen Mängeln große und teure Bauschäden werden.

Durch rechtzeitige und fachgemäße Instandsetzung.

Nicht warten-warten lassen.

     

  

Anerkannter Window Care Systemspezialist

Window Care Systems
Holzreparatur

Ausbildung zum anerkannten Window Care Systemspezialisten (Reparatur und Instandsetzung an schadhaften Holzfenstern).

Die Ausbildung hat zum Ziel, hölzerne Fassadenelemente mit dem Window Care System dauerhaft instand zu halten.

Hochwertige Produkte und Systeme verlangen eine fachmännische Ausbildung.

Im Seminar kamen folgende Aspekte der Holzrenovierung zum Zuge:

- Untegrundbeschaffenheit, Holzbefall. Ursachen und Folgen.

- Window Care Systems Produkte. Eigenschaften und Anwendungen.

- Praktische Ausbildung. 

Unsere Mitarbeiter verfügen nachweislich über ausreichendes Wissen in speziellen Verfahren zur Untergrundvorbehandlung schadhafter Holzbauteile.

Die vereinbarten Verpflichtungen hinsichtlich der Qualität der Arbeit und  Erweiterung der Window Care Systemprodukte werden dauerhaft überprüft.  

So haben im Februar 09 Geschäftsführer Dieter Kienzler und der Mitarbeiter Rainer Oppermann erneut an einer Qualifizierung bei Window Care mit Erfolg teilgenommen.

  

Sachkundelehrgang gemäß TRGS 519

Asbestsanierungen
TRGS 519

Lehrgang zum Erwerb der Sachkunde mit Zertifikat für Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten an Asbestzementprodukten gemäß TRGS 519 Anlage 4A.

Laut Gefahrstoffverordnung sind Verantwortliche einer Asbestsanierung von schwachgebundenen Produkten verpflichtet, sich als Sachkundige auszuweisen.

Mit dieser Lehrgangsteilnahme verfügen wir über Kenntnisse beim ordnungsgemäßen Umgang mit Asbest.

Die Inhalte des Seminares: Asbest Eigenschaften und Gesundheitsgefahren, Verwendung von Asbest, Bewertung von Asbest in Gebäuden, rechtlicher Hintergrund zur Gefahrstoffverordnung, Vorschriften und Regelungen für den Umgang mit Asbest,  Umgang mit technischer Ausstattung,  Abfallentsorgung, Persönliche Schutzausrüstung u.v.m. 

Schimmelpilzsanierung mit Zertifikat

Sachkundenachweis zur Schimmelpilz-sanierung in Innenräumen

Sachkundelehrgang zur Schimmelpilzsanierung mit Zertifikat beim Landesgesundheitsamt Baden Würrtemberg (LGA) und dem Fachverband des Maler- und Lackiererhandwerks.

Wir verfügen über folgende Kenntnisse:

Handlungsempfehlung für die Sanierung von mit Schimmelpilz befallenen Innenräumen dnach den Leitfäden des LGA

Erkennen der Ursachen für die Schimmelpilzbildung

Gesundheitliche Bewertung von Schimmelpilzen in Innenräumen

Gefährdungsbeurteilung (Bewertung und Nachweis von Schimmelpilzen, Dokumentation der Gefährdungsbeurteilung)

Durchführung und Bewertung von technischen, organisatorischen und persönlichen Schutzmaßnahmen

Staatliche und berufsgenossenschaftliche Vorschriften und Regelwerke 

Fachgerechte Entnahme von Schimmelpilzen für die Laboruntersuchung

Durchführung von Sanierungsmaßnahmen, wie dem fachgerechten Beseitigen, Entsorgen, Reinigen, Desinfizieren und Wiederherstellung der Oberflächen 

Technische Austrocknungssysteme

Erwerb der Sachkunde über Dölco-technische Austrocknungssysteme und deren Anwendung bei Estrich-Dämmschicht-, und Mauerwerkstrocknungen nach Wasserschäden.

Meisterbrief im Malerhandwerk

...mit Brief und Siegel!

Abschluss mit Auszeichnung an der Fachschule für Farbe und Gestaltung in Lahr als Malermeister und staatl. geprüfter Gestalter.

Besuch der Sikkens Aufbauseminare für Farbgestaltung über Farbkompositionen an Gebäuden und Fassaden.

Teilnahme an Lehrgängen zur hochwertigen Gestaltung von Innenräumen und Fassaden mit Dekorprofilen, Natursteinmodulen, Rosetten und Säulen.

Und wir bilden uns weiter: Besuch der zweitägigen Schulung mit dem Thema "Beratungskompetenz für Licht und Farbe" an der Akademie des Maler- und Lackiererhandwerks.

Von November 2008 bis März 2009 Weiterbildung an der Akademie des Maler- und Lackiererhandwerks zur Raumdesignerin/Raumgestalterin.  

Vom 06.04.-09.12.2010 Teilnahme an der Weiterbildung zur Webdesignerin bei der IHK.

Am 05.03.2008 wurden wir mit dem Qualitätssiegel "sehr gut" durch die Fördergesellschaft mbH Qualität im Handwerk ausgezeichnet. Siehe auch www.qih.de

   

Aktionsgemeinschaft Ausgezeichnete Ausbildungsbetriebe

Gütegemeinschaft

Seit September 2002 gehen wir auch in der Lehrlingsausbildung neue Wege und wurden Mitglied in der Gütegemeinschaft "Ausgezeichneter Ausbildungsbetriebe" im Malerhandwerk.               

.... mehr

 

 

Nach oben